Bewerbermanagement

Die Digitalisierung des Bewerbermanagements und der Bewerbungsprozesse waren zwei der ersten Schritte bei der Umsetzung des E-Government-Projekts. Ziel war und ist es, eine einfache und schnelle Durchführung der Bewerbung sowie die digitale Weiterverarbeitung derselben zu gewährleisten und so den Status der Stadt Aschaffenburg als moderner und attraktiver Arbeitgeber auch in diesem Bereich zu transportieren. Das DSGVO-konforme Projekt wurde durch eine öffentliche Ausschreibung in Zusammenarbeit mit dem Personalamt realisiert und unterstreicht, welchen Stellenwert ein nachhaltiges und modernes Personalmanagement in der Aschaffenburger Digitalisierungsstrategie einnimmt.

Ob mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten oder innovative Job-Sharing-Modelle: Die Stadt Aschaffenburg ist ein moderner und attraktiver Arbeitgeber. Die große Vielfalt der Stadt zeigt sich nicht nur in Bezug auf die Angestellten, sondern auch mit Blick auf die unterschiedlichen Stellenangebote der Stadt. Theater, Kunst, Kultur, Stadtplanung, Digitalisierung: es gibt kaum ein Thema oder professioneller Werdegang, der sich nicht auch in entsprechenden Stellenangeboten der Stadt widerspiegelt. Die neue Plattform steht dadurch auch für einen „wichtigen und nachhaltigen Schritt im Personalmanagement der Stadt“, wie der zuständige Bürgermeister Eric Leiderer erklärt und „bildet einen wichtigen strategischen Baustein im Bereich der Digitalisierung.“

Durch das neue Portal wird der Bewerbungsprozess für potentielle Kandidatinnen und Kandidaten intuitiver. Unnötiger Papierkram, das umständliche Ausdrucken und Verwalten von Bewerbungen zwischen verschiedenen Ämtern gehören der Vergangenheit an. So können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung auf das konzentrieren, was bei einer Bewerbung zählt: nämlich die Auswahl der besten Bewerberinnen und Bewerber. Und auf der anderen Seite erhalten die Kandidatinnen und Kandidaten beim Bewerbungsprozess den Standard, den man auch aus der freien Wirtschaft gewohnt ist. Bewerbungen werden schneller bearbeitet. Das lästige Absenden von E-Mails oder Probleme beim Absenden von Dateianhängen entfallen. Die Bestätigung über den Bewerbungseingang erfolgt automatisch: „Dieses Level erwarten Jobinteressierte auch von einem kommunalen Arbeitgeber wie der Stadt Aschaffenburg,“ so Leiderer. Und natürlich werden die Daten zu jeder Zeit in Deutschland und DSGVO-konform gespeichert, so dass höchste Anforderungen an den Datenschutz sichergestellt sind.

Schreibe einen Kommentar

Kategorien:

Dieses Projekt teilen bei